Technik

Ich lege großen Wert auf moderne, hochwertige, digitale, professionelle Technik, um alle Projekte auf hohem Niveau realisieren zu können.Ganz entscheidend für eine gelungene Aufnahme ist neben einem geeigneten Aufnahmeraum, einem feinen Gehör des Tonmeisters und professioneller Technik das Wissen, wie diese der Besetzung, den musikalischen Werken und dem Raum entsprechend eingesetzt werden sollte.Gerade dies macht den Unterschied aus zwischen einer Aufnahme von Laien und der eines professionellen Tonmeisters.

Mischpulte und Interfaces: Tascam DM 24, Tascam US 1641, Tascam US 122
Mikrofone: Neumann KM 183, KM 184, U 87, KM 130, KM 140
Kopfhörer: AKG K 501 / K 702
Abhör-Boxen: Nubert nuWave35
Aufnahme-Medien: Laptop mit Magix Sequoia-Workstation, Mehrkanal bis zu 24 Bit/96 kHz ; Sony DAT-Rekorder

Kommentare sind geschlossen