Orchester “La Réjouissance”

Neben vielen einzelnen Konzerten in Ostwestfalen und der näheren und weiteren Umgebung (hauptsächlich im Münsterland, in Norddeutschland, aber auch im Rheinland und den “neuen” Bundesländern) spiele ich regelmäßig im Orchester “La Réjouissance”.

Hierbei handelt es sich um ein professionelles Kammerorchester aus Orchestermusikern, freischaffenden Musikern und Musikpädagogen, die sich der historischen Aufführungspraxis verpflichtet fühlen und sowohl mit modernen als auch mit historischen Instrumenten in variabler Besetzung auftreten.

Neben Kammerkonzerten spielt das Ensemble hauptsächlich als Orchester bei geistlicher Musik jeder Art wie großen Kantaten, Messen und Oratorien. Sie können es als Dirigent komplett buchen und brauchen sich dann nicht mehr um die Verpflichtung einzelner Musiker zu kümmern, sondern können sich auf Ihre Aufgaben konzentrieren und sich auf ein eingespieltes, professionelles Ensemble verlassen.

Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich gerne an mich. Ich stelle gerne den Kontakt zum Gründer, Organisator und Konzertmeister Gregor van den Boom her.

Kommentare sind geschlossen